1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Alle Ergebnisse vom Bürgerschützenfest in Ibbenbüren

  6. >

Mit Lokalvideo

Alle Ergebnisse vom Bürgerschützenfest in Ibbenbüren

Antje Raecke

<1>Ibbenbüren. Beim großen Schützenfest der Bürgerschützengesellschaft zu Ibbenbüren von 1546 gab es folgende Ergebnisse: Schützen unter 50 Jahre: Gold: Heiner Agnischock (191 Ringe), Jörg Kitroschat, Ulrich Niermeyer, Oliver Müller-Nedebock, Nils Leugermann, Martin Schnieders, Christian Schäfers. Silber: Dirk Rodermund, Jürgen Schmiedel, Markus Schlot. Bronze: Dieter Wirtz. Schützen über 50 Jahre: Gold: Harald Gilke (188 Ringe), Thomas Henrichfreise, Christian Feldmann, Peter Kölleritz, Wilfried Nietiedt, Heiko Heitling. <2>Beim Wettkampf um den Theo-Röttger-Gedächtnispokal siegte Jörg Kitruschat mit den besten Leistungen im Schießen und Würfeln. Damit wiederholte Kitruschat seinen Erfolg aus dem Jahr 2009. Das neue Schützenpaar der Bürgerschützen sind, wie bereits berichtet, Richard Wichmann und Christina Darge-Kröner. Sie lösen damit Dirk Rodermund und Barbara Gütt ab. Die neuen Kinderkönige sind Lea Althaus und Konstantin Kröner. Ihre Vorgänger waren Jana Schmiedel und Noah Niemann. Bei den Jugendschützen gewannen Marek Laumeyer und Alexandra Landgraf.

Startseite