1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. „Anna und die Liebe“: Die 100.

  6. >

Lenz Thema

„Anna und die Liebe“: Die 100.

wn

Ende August hat Jeanette Biedermann zum ersten Mal mit scheuem Blick aus den Fernsehbildschirmen geschaut. Als schüchterne, aber sehr kreative Anna Polauke bahnt sie sich ihren Weg durch Berufs- und Liebesleben. Ihre Geschichte zwischen romantischer Liebe und problematischem Alltag inklusive verschollen geglaubtem Vater, intriganten Kollegen und unerfüllter Liebe wird montags bis freitags um 18.30 Uhr bei Sat 1 gezeigt.

Rund 100 Menschen hinter den Kulissen und rund 15 Stammschauspieler stemmen das Projekt, das in den Potsdamer Parkstudios entsteht. Montags bis freitags wird dort gedreht, viele Außenszenen entstehen in Berlin-Charlottenburg.

In der heutigen 100. Folge steht Annas geplante Hochzeit mit dem Fotografen Jannick im Zentrum: Allein wollen sie auf einer Nordsee-Insel „Ja“ sagen. Doch wie immer macht Annas Schwester Katja einen Strich durch die Rechnung: Sie will auch auf der Insel heiraten. Ihren Freund Jonas, in den Anna verliebt war. Oder etwa noch ist?

Startseite