1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Araminta verteidigt das Spukhaus

  6. >

Archiv

Araminta verteidigt das Spukhaus

wn

Um es kurz zu machen: Angie Sage hat völlig zu Recht eine große Fangemeinde, denn sie schreibt witzig und einfallsreich. Ihre neue Heldin Araminta ist ein mutiges Mädchen, das in einem geheimnisvollen Spukhaus mit Geistern, Vampiren, Fledermäusen und unzähligen Geheimgängen lebt – und dies einfach toll findet. Im ersten Band der neuen Serie muss sie allerdings ihre Tante Tabby mit allen Mitteln davon abbringen, das Haus zu verkaufen.

Die Interessenten, die bald auftauchen, sollen dann nach allen Regeln der Spukkunst in die Flucht geschlagen werden – so regnet es haarige Spinnen, und auch die Fledermäuse lassen sich nicht lumpen. Ob Araminta mit dieser Strategie Erfolg hat? dn

Angie Sage: Die Abenteuer der Araminta Spuk. Hanser-Verlag, München. 124 Seiten, 8.90 Euro (ab acht)

Startseite