1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Auch C-Jugend der DJK steht vor Titelgewinn

  6. >

Archiv

Auch C-Jugend der DJK steht vor Titelgewinn

wn

Everswinkel. Nach dem 31:17 (18:8)-Erfolg der Everwinkler C-Jugend-Handballer über TV Friesen Telgte benötigt die Truppe nur noch einen Punkt aus zwei Spielen um den Kreismeistertitel einzufahren. Dank einer guten Abwehr wurde der Telgter Angriff stark gestört und eine sicher Heimsieg eingefahren. Die Tore erzielten Wagner (10), Kukuk (9), Schröder (4), Wierbrügge (3), Jokisch (2) M. Behrens (1/1), T. Behrens und Brodrecht (je 1).

Gleich zwei Kreismeistertitel gab es an diesem Wochenende für den weiblichen Jugendbereich zu feiern. Die weibliche C-Jugend gewann ihr letztes Meisterschaftsspiel mit 30:25 (15:12) gegen die die Warendorfer SU und sichert sich somit ohne Punktverlust die Meisterschaft. Torschützen: Brügger (9), Ermeling (7), J. Wierbrügge (6), Fink, Wortmann (je 3), Kutschmann und Schänzer (je 1).

Bereits zwei Spieltage vor Ende der Saison stehen bei der weiblichen E-Jugend die Everswinklerinnen als Meister fest. Die Truppe, die wie die C-Jugend von Karin Kutschmann trainiert wird, setzte sich gegen Sparta Münster mit 15:10 (10:5) durch. Ein Sonderlob bekam Sina Hartmann, die sich als sechsfache Torschützin auszeichnete. Den Rest warfen Fink, Semetkowski (je 3), Bödding, Scheffer und Zepke (je 1).

Die weibliche D-Jugend setzte sich dank einer gut aufgelegten Sophie Wellenkötter im Tor mit 24:4 (12:0) deutlich gegen Kinderhaus durch. Die Tore erzielten Zöllner (9), Hengemann (5), Zepke (4), Bartsch (3), Gebauer, Lindart und Nerkamp (je 1).

Startseite