1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Auszeit im Schatten vieler Blüten in Riesenbeck

  6. >

Teutohang

Auszeit im Schatten vieler Blüten in Riesenbeck

Peter Henrichmann

Riesenbeck. In ihrem Garten am Teutohang haben sie sich ein Paradies geschaffen: Roswitha und Ferdinand Hüwe aus Riesenbeck genießen ihre Auszeiten im ganz privaten Umfeld. Und schon seit drei Jahren gehört die riesige Engelstrompete in diesen Garten: Sie steht in einem Speisfass, braucht zehn Liter Wasser und reichlich Dünger pro Tag.

Dafür blüht sie überreichlich und sorgt dafür, dass die Bank in ihrem Schatten der optimale Ort für eine kleine Auszeit vom Alltag ist.

Senden Sie uns Ihre Bilder (jpg-Datei, hohe Auflösung) und kurze Texte dazu (Word-Datei) zusammen mit Ihren Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer) per E-Mail an: auszeit@ivz-online.de.

Auszeit am Teutohang auf einer größeren Karte anzeigen

Startseite