1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Auto beschädigt und geflüchtet

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Auto beschädigt und geflüchtet

wn

Rheine. Die Polizei sucht ein vermutlich weißes Auto, mit dem am Dienstag, 22. Januar, zwischen 8 Uhr und 17 Uhr, auf der Hansaallee ein silberner Ford Focus beschädigt wurde. Der unbekannte Autofahrer rammte den geparkten Wagen an der hinteren linken Fahrzeugseite. Der Wagen war in dem Bereich zwischen der Osnabrücker Straße und der Humboldtstraße auf dem rechten Parksteifen abgestellt. Der Sachschaden beträgt zirka 1000 Euro. An der beschädigten Stoßstange konnten weiße Farbspuren gesichert werden, die vom Verursacherfahrzeug stammen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder sonstige Hinweise zu dieser Unfallflucht geben können. Hinweise an

0 59 71 / 9 38 25 15.

Startseite