1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Bahnstrecke zwischen Münster und Dortmund lahmgelegt

  6. >

Oberleitung gerissen

Bahnstrecke zwischen Münster und Dortmund lahmgelegt

wn

Münsterland - Eine gerissene Oberleitung sorgte gestern für erheblichen Stau auf der Bahnstrecke zwischen Münster und Dortmund. Die Stromleitung war gegen 13.15 Uhr auf Höhe von Davensberg gerissen. Bis 16.20 Uhr dauerten die Reparaturarbeiten, heißt es bei der Bahn. Der Fernverkehr musste in dieser Zeit über Hamm umgeleitet werden. Die Nahverkehrszüge fuhren aus Richtung Dortmund nur bis Davensberg und fuhren von dort wieder zurück. Alle Regionalzüge in Richtung Dortmund mussten im münsterischen Bahnhof warten.

Startseite