1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Berthold Uden feierte Jubiläum

  6. >

IVZ-Lokalfenster - Tecklenburger Land

Berthold Uden feierte Jubiläum

wn

Dreierwalde. Zur Mitgliederversammlung der Dreierwalder Soldatenkameradschaft begrüßte Vorsitzender Helmut Dudeck 15 Mitglieder im Vereinslokal Wenninghoff. Beim Gedenken der verstorbenen Kameraden gedachte die Versammlung besonders auch der Kameraden, die im Dienste der Friedenssicherung ihr Leben gaben. Das Protokoll der letzten Versammlung verlas Schriftführer Martin Leonhardt.

Über Einnahmen und Ausgaben berichtete Kassierer Franz Feldmann. Die Kassenprüfer Hermann Klönne und Berthold Uden lobten die sehr gute Kassenführung. Einstimmig erfolgte die Entlastung für Kassierer und Vorstand. Neuer Kassenprüfer für Hermann Klönne wurde Heinz Tepe.

Bei den Neuwahlen gab es einige Veränderungen. Wiedergewählt in den Vorstand wurde Heiner Lux, dagegen stellten sich Peter Kahl und Werner Strotmann nicht zur Wiederwahl. Andere Kandidaten gab es keine.

In seinem Geschäftsbericht erinnerte Helmut Dudeck noch einmal an die vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Der Verein hat 80 Mitglieder, davon 22 Ehrenmitglieder. Der Maigang wird wegen des Schützenfestes auf Samstag, 17. Mai, verlegt. Start ist um 18 Uhr am Vereinslokal Wenninghoff, der Abschluss ist im Backhaus des Vereinslokals. Am Kirmessamstag wird wieder eine große Verlosung angeboten.

Keine Probleme bereitete eine Beitragserhöhung von zehn auf zwölf Euro pro Jahr. Einstimmig verabschiedete die Versammlung die Erhöhung, die wegen gestiegener Kosten notwendig geworden war.

Ein Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von Berthold Uden. Zum 25jährigen Vereinsjubiläum überreicht ihm der Vorsitzende unter dem Beifall der Versammlung Urkunde und Ehrennadel.

Startseite