1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Berufe mit Kindern

  6. >

Lenz Thema

Berufe mit Kindern

wn

Neugierig geworden? Lenz hat für euch eine Checkliste mit Berufen mit Kinder zusammengestellt:

▶ Hebamme: Die Ausbildung dauert drei Jahre. Saatlich anerkannte Schulen stehen zum Beispiel in Münster, Ahlen, Osnabrück und Wuppertal. Bewerberinnen müssen mindestens 18 Jahre alt sein und sollten einen Realschulabschluss vorlegen können. Infos unter www.bfhd.de

▶ Kinderkrankenpfleger: Vormals gab es die Berufsbezeichnung „Kinderkrankenschwester“. Ein Kinderkrankenpfleger übernimmt die Begleitung und Beratung der kleinen Patienten. Die Ausbildung dauert drei Jahre und ist in einen praktischen sowie einen theoretischen in der Berufsschule unterteilt.

▶ Physiotherapeut: Menschen, die wegen einer Krankheit, Verletzung oder Behinderung eingeschränkt sind, gehen zum Physiotherapeuten – auch Kinder und Jugendliche. Der theoretische und praktische Unterricht der insgesamt dreijährigen Ausbildung wird in Berufsschulen vermittelt. Ein Realschulabschluss ist unbedingte Voraussetzung.

▶ Kinderarzthelfer: Die „medizinischen Fachangestellten“ assistieren den Kinderärzten. Arzthelfer machen eine dreijährige duale Ausbildung in Praxen und Berufsschulen.

Startseite