1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Bis(s) zur nächsten Kompilation

  6. >

Lenz-Musik

Bis(s) zur nächsten Kompilation

wn

Musik für einen Vampirfilm klingt zunächst nach schaurig wabernder Untermalung eines im Moor aufsteigenden Nebelschleiers. Aber dank Stephenie Meyer verstehen wir Vampire jetzt genauso gut wie die Tatsache, dass Enthaltsamkeit bis zur Ehe eine töfte Sache ist.

Seit der Twilight-Serie ist also alles anders. Auch Vampirfilmmusik. Nun ist die dritte Zusammenstellung hipper Alternative-Bands erschienen. Ob Folkrock von Fanfarlo, chleppender Bluesrock der Black Keys oder New Wave von The Bravery: Das Konzept geht ein weiteres Mal auf.

Muse dürfen ein zweites Mal mit bombastischem Pathos die Twilight-Serie unterstützen. Und welche Band darf auf einem einem Soundtrack bissiger Blutsauger auf keinen Fall fehlen? Genau: Vampire Weekend.

Startseite