1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Blümchen und Beule schaffen es

  6. >

Archiv

Blümchen und Beule schaffen es

wn

Hörstel. Ein spannendes und fröhliches Clownspektakel, bei dem es um Freundschaft, ums Helfen und Helfen lassen geht, verfolgten rund 120 kleine und große Zuschauer am Samstagnachmittag in der Aula des Harkenbergschulzentrums in Hörstel.

Im Rahmen des Kinderkulturprogramms des Arbeitskreises „Kunst und Kultur“ im Stadtmarketing Hörstel spielte das Pappmobil-Theater die Geschichte von Blümchen und Beule. Beule möchte Clown werden wie sein Freund Blümchen, hat aber keinen rechten Plan. Da hilft ihm Blümchen auf die Sprünge. Und auch Blümchen braucht Hilfe, denn er ist in Antonella verliebt, die weit weg ist und nichts von seiner Liebe ahnt. Da hilft Beule.

Und auch einige junge Zuschauer werden ins Geschehen mit einbezogen. Natürlich gibt es ein Happy-End und viel Applaus für Blümchen und Beule.| Weitere Fotos im Internet: ivz-online.de

Startseite