1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Brand in einem Bekleidungsgeschäft in der Bocholter Innenstadt

  6. >

Region Bocholt

Brand in einem Bekleidungsgeschäft in der Bocholter Innenstadt

Bocholt - Bei einem Brand in einem Bekleidungsgeschäft in der Bocholter Innenstadt ist am Mittwochabend ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. In einem Stromverteilungskasten war ein Schwelbrand ausgebrochen. Menschen wurden nicht verletzt. Als die Einsatzkräfte gegen 19 Uhr am Brandort in der Langenbergstraße eintrafen, hatten die Angestellten den Schwelbrand im...

wn

Bocholt - Bei einem Brand in einem Bekleidungsgeschäft in der Bocholter Innenstadt ist am Mittwochabend ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden. In einem Stromverteilungskasten war ein Schwelbrand ausgebrochen. Menschen wurden nicht verletzt. Als die Einsatzkräfte gegen 19 Uhr am Brandort in der Langenbergstraße eintrafen, hatten die Angestellten den Schwelbrand im Stromverteilungskasten bereits mit einem kleinen Feuerlöscher erfolgreich bekämpft. Dabei breitete sich der feine Staub des Löschers im Geschäft aus. Die Brandursache steht noch nicht fest. "Die Ware im Laden lässt sich vermutlich nicht mehr verkaufen", sagte Stadtbrandmeister Karl-Heinz Dekker zur Höhe des Sachschadens. "Wie viel sie wert ist, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen." Dekker leitete den Einsatz der Feuerwehr an der Langenbergstraße.

Startseite