1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Brink-Abeler und Borger DM-Fünfte

  6. >

Archiv

Brink-Abeler und Borger DM-Fünfte

wn

Beachvolleyball: Rieke Brink-Abeler und Karla Borger haben bei den Deutschen Meisterschaften am Timmerndorfer Strand ihr Ziel erreicht. Das Duo vom USC Münster belegte am Ende der Titelkämpfe den fünften Rang. Am Samstag unterlagen Brink-Abeler / Borger mit 0:2 (19:21, 19:21) gegen Geeske Banck / Anja Günther (VC Olmypia Berlin). Zum wiederholten Male in dieser Saison ging das Aufeinandertreffen zu Gunsten des eingespielten Berliner Duos aus. Das siegreiche Gespann sorgte dann im Halbfinale für eine große Überraschung, als sie die Titelverteidigerinnen Sara Goller / Laura Ludwig (Hertha BSC) mit 2:1 aus dem Rennen warfen. Im Finale aber sicherten sich Katrin Holtwick / Ilka Semmler (Seaside Beachclub Essen) den Titel.

Startseite