1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Brutale Tritte und Schläge

  6. >

Archiv

Brutale Tritte und Schläge

wn

Rheine. Die Polizei meldet einen Fall von gefährlicher Körperverletzung, der sich in der Nacht zum Samstag gegen 2.15 Uhr auf dem Kardinal-Galen-Ring ereignet hat. Nach einem verbalen Streit zwischen einem 19-jährigen Geschädigten und den ihm persönlich bekannten beiden 21-jährigen Beschuldigten

entfernte sich der Geschädigte von der Personengruppe. Die Beschuldigten verfolgten ihn, wobei einer ihm mit dem beschuhten Fuß in den Rücken und anschließend gegen den Hals trat. Am Boden liegend schlug ihn dann die zweite Person mit der Faust gegen den Hals. Der Geschädigte wurde leicht verletzt.

Startseite