1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Defekt setzt Wagen in Brand

  6. >

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ahlen

Defekt setzt Wagen in Brand

Christian Wolff

Ahlen. Der beißende Geruch von verschmortem Kunststoff durchzog am Sonntagabend den Bereich der Südberg-Siedlung. An der Saturnstraße brannte gegen 18.30 Uhr ein „Volkswagen“, den Einsatzkräfte der Ahlener Feuerwehr unter der Einsatzleitung von Brandoberinspektor Ronald Pälmke mit Schaum ablöschen mussten.

„Mit 90-prozentiger Sicherheit“, das vermutete die vor Ort ermittelnde Polizei noch am Abend, war ein technischer Defekt im Motorraum Auslöser für den Brand in dem silbergrauen „Touran“. Das Fahrzeug war freilich nicht mehr fahrbereit.

Startseite