1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Die Kandidaten für das Landratsamt

  6. >

Special: Kommunalwahl im Münsterland

Die Kandidaten für das Landratsamt

wn

Die Kandidaten für das Landratsamt im Kreis Coesfeld:

Konrad Püning: Bevor Konrad Püning (62) im Jahr 2004 zum ersten Mal zum Landrat gewählt wurde, war er langjähriger Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag. Bei der letzten Wahl setzte er sich mit 56,6 Prozent gegen drei Konkurrenten durch - darunter auch André Stinka, und geht daher diesmal wieder als Favorit ins Rennen. Der Diplom-Verwaltungswirt war bis 2004 Leiter der Sozial-Abteilung beim Landschaftsverband. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Seppenrade.

André Stinka (44) ist seit dem Jahr 2000 Unterbezirksvorsitzender der SPD. Er wurde 2004 vom Kreistag zum stellvertretenden Landrat gewählt. Seit 2005 gehört er dem nordrhein-westfälischen Landtag an, wo er sich als Experte für Energie und Klimaschutz einen Namen machte. Zuvor war er als Beamter beim Oberverwaltungsgericht Münster tätig. Stinka ist geschieden. Er lebt mit seinen beiden mittlerweile erwachsenen Söhnen in einer Drei-Männer-WG in Dülmen.

Startseite