1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Die Nationalelf schrumpft

  6. >

yangoContent

Die Nationalelf schrumpft

wn

Nationalelf minus x: Wenn die deutsche Fußball- Nationalelf im Mai nach Asien fährt, wird das wahrscheinlich nur eine kleine Reisegruppe sein. Denn einige Spieler werden fehlen - zum Beispiel, weil sie dann für ihre Vereine im Finale des DFB-Pokals spielen. Das findet am 30. Mai in Berlin statt. Die Spiele in Asien sind am 29. Mai und am 2. Juni.

Wer fehlen wird, ist erst klar, wenn feststeht, welche Teams im Endspiel sind. Bis jetzt könnten das noch Werder Bremen, der Hamburger SV, Bayer Leverkusen und Mainz 05 sein. Werder und Bayer haben jeweils vier Nationalspieler im Team, beim HSV sind zwei. Unter anderem sind das René Adler, Tim Wiese, Torsten Frings, Patrick Helmes, Simon Rolfes und Marcell Jansen.

Es könnte noch dicker kommen: Schafft Bayern München es ins Endspiel der Champions League, müssen auch Lukas Podolski, Miroslav Klose, Philipp Lahm und Bastian Schweinsteiger dem Bundestrainer absagen. Denn das Spiel findet am 27. Mai statt. Und vielleicht muss da ja auch der FC Chelsea antreten. Dann hätte auch der Nationalelf-Kapitän Michael Ballack keine Zeit... Fest steht: Wenn alles zusammenkommt, muss Joachim Löw neue Spieler ins Team holen.

Startseite