1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Ein Eldorado für Nordic Walker

  6. >

Ferienregion Osnabrücker Land 2007

Ein Eldorado für Nordic Walker

wn

Nordic Walking-Fans können ihren Lieblingssport im Osnabrücker Land entspannt angehen: Im mehr als 117 Kilometer langen NordicWalkingPark im Teutoburger Wald finden Freunde des Trendsports ausgezeichnete Bedingungen vor.

Aktivurlauber sind im bergigen Süden nicht nur in Sachen Fitness auf guten Wegen. Auch für Kulturliebhaber und Erholungssuchende ist die Teuto-Region mit ihren bekannten Heilbädern ein ideales Ferienziel. Mit dem Park bieten die Gesundheitsoasen im Osnabrücker Land eine Attraktion, bei der buchstäblich das „Wohlergehen“ der Gäste im Mittelpunkt steht. Die großflächige Anlage liegt inmitten des UNESCO-Geoparks TERRA.vita, der neben einer einzigartigen Natur viele Zeugnisse seiner 300 Millionen Jahre alten Erdgeschichte vorweisen kann.

Der Tourismusverband Osnabrücker Land e.V. (TOL) hat das Projekt NordicWalkingPark gemeinsam mit den Städten und Gemeinden Dissen aTW, Melle, Hilter a.T.W., Bad Laer und Bad Rothenfelde sowie zahlreichen Sponsoren aus der regionalen Wirtschaft in Gang gebracht. Dabei können die Nordic Walker geradezu der Qualität des Parks auf den Grund gehen. Zertifiziert wurde das Eldorado im Osnabrücker Land vom Verband der Nordic Walking Schulen (VDNOWAS), der dem Park damit ein besonderes Qualitätssiegel verlieh.

So kommen Nordic Walker im Osnabrücker Land leicht in Schwung: 18 attraktive markierte Routen – in den Schwierigkeitsgraden von leicht bis schwer – durchziehen den Park, der sich auf fünf Städte und Gemeinden ausdehnt. Die Orientierung der Sportler erleichtern große Portalschilder an den fünf Startpunkten. Dort erfahren die Teilnehmer Wissenswertes zur Wegeführung und können sich über die reizvolle Landschaft informieren.

Ob Anfänger oder Leistungssportler, Naturgenießer oder Kulturinteressierte, für jede Kondition und jeden Wunsch ist die passende Strecke vorhanden. Auf 2,5 bis 10,6 Kilometer langen Wegen geht es für die Nordic Walker quer durch Wald und Wiesen und entlang an idyllischen Gewässern.

Damit die Nordic Walker entspannt starten können, hat der TOL eine Broschüre mit ausführlicher Routenbeschreibung herausgegeben. Beim Blättern in dem umfangreichen Wegweiser bekommen Fans dieses Trendsports nicht nur zusätzliche Informationen zur richtigen Nordic Walking-Ausrüstung, sondern ebenso zu Anbietern von speziellen Kursen in der Region. Qualifizierte Trainer unterstützen die Teilnehmer im NordicWalkingPark fachkundig bei ihren ersten Gehversuchen und stehen mit ergänzenden Gesundheitsangeboten zur Verfügung.

Und auch wer während seines Nordic Walking-Programms Erholung und Fitness anderer Art sucht, bekommt viele Tipps – vom Wandern und Radeln bis hin zu Besuchen in Museen und anderen touristischen Zielen der Region. Denn auch abseits der Wege in reizvoller hügeliger Landschaft lohnt sich für die Gäste ein Abstecher: Bei ihrem Aufenthalt im Osnabrücker Land können sie auf malerische Schlösser, interessante Museen und auf die salzige Brise rund um die mächtigen Gradierwerke in Bad Rothenfelde, übrigens die größten in Westeuropa, gespannt sein. Nicht zuletzt dürfen sie sich auf erholsame Wellness-Angebote freuen. Schließlich wird im NordicWalkingPark und im ganzen Osnabrücker Land dafür gesorgt, dass es allen Urlaubern von Kopf bis Fuß wahrlich gut geht.

Startseite