1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Ein himmlischer Tag im Sound

  6. >

Teil 23 | Meeresrauschen

Ein himmlischer Tag im Sound

wn

<1>Hallo nach Ibbenbüren, Der letzte “größere” Ort vor dem Milford Sound ist Te Anau. Hier muss man unbedingt tanken und einkaufen bevor man losfährt, weil es in Milford keine Möglichkeit dazu gibt. Da Te Anau am zweitgrößten See Neuseelands liegt, übernachteten wir dort. Am nächsten Tag ging die Fahrt zum Sound zeitig los. Im Informationszentrum riet man uns, früh zu fahren, da man so den ganzen Touribussen entkommt, die hier um die Mittagszeit die Straßen und Aussichtspunkte besetzen. Im Milford Sound regnet es normalerweise NOCH mehr, als an der Westküste, doch diesmal hatten wir die Sonne auf unserer Seite. Diese Tatsache machte die Strecke wohl noch atemberaubender! Wir ließen uns viel Zeit und hielten an jedem schönem Plätzchen an, um Fotos zu machen. Am besten gefielen mir die “Mirror Lakes”, in denen sich eine Bergkette spiegelte. <2>Im Sound angekommen genossen wir den wolkenlosen Blick auf den “Mitre Peak”, das Symbol des Milford Sounds. Während einer Bootsfahrt, die wir vorher buchen mussten, sahen wir den gesamten Sound und fuhren bis zum offenen Meer. Der Sound, genauer genommen Fjord, lässt sich einfach nur als erhaben und majestätisch beschreiben. Senkrecht ragen riesige Berge aus dem Meer heraus und Dank dem vielen Regenwasser, kann man unzählige Wasserfälle bestaunen. Eine Attraktion auf dem Boot war, dass der Kapitän ganz nah an einen Wasserfall heranfuhr und alle Touris auf der Aussichtsplattform klitschnass wurden. Ich glaube, am meisten hat das den Kapitän gefreut. Nachdem wir die Nacht ganz nah am Ufer eines Sees verbracht und tolle Bilder von dem dortigen Sonnenuntergang gemacht haben, war der nächste Tag eher unspektakulär. Wir fuhren die “Scenic Route” runter zur Südküste und freuten uns, völlig kostenlos und trotzdem legal am Strand hinter einer Sanddüne campen zu können. Es schläft sich sehr gut mit Meeresrauschen im Ohr. Liebe Grüße in die Heimat, Carolin

Startseite