1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Einbrecher brechen Tresor auf

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Einbrecher brechen Tresor auf

wn

Rheine. In den Büroräumen zweier Rheinenser Firmen haben sich am vergangenen Wochenende ungebetene Gäste aufgehalten. Aus einem Gebäude an der Kanalstraße stahlen die Täter in der Zeit zwischen Samstagabend, 18.30 Uhr und Montagmorgen, 1. Oktober), 6 Uhr, zahlreiche

Bürogeräte. Nach ersten Feststellungen nahmen die Diebe zwei PC, zwei Flachbildschirme und ein Mobiltelefon mit. Auch in einem Firmengebäude an der Surenburgstraße suchten unbekannte Einbrecher in den Büros und Nebenräumen nach Wertgegenständen. Dabei

stießen sie schließlich auf einen Tresor, den sie g waltsam öffneten. Aus dem Safe stahlen die Täter einen vierstelligen Bargeldbetrag. Der von den Tätern angerichtete Sachschaden ist noch deutlich höher, denn es wurden Fenster, Innentüren, Schränke und schließlich der Tresor aufgebrochen. An der Surenburgstraße müssen die Diebe in der Nacht zum Sonntag, zwischen 4 und 9.45 Uhr am Werk gewesen sein.

Startseite