1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Erst schwitzen, dann feiern

  6. >

Nachrichten

Erst schwitzen, dann feiern

wn

Ahlen - Die Kinder des Taekwondo-Vereins Satori Ahlen hatten am vergangenen Freitag besonders viel Spaß. Sie hatten die seltene Gelegenheit mit ihren Eltern gemeinsam an einem Training teilzunehmen.

Freudestrahlend dirigierten die Kleinen ihre Eltern bei verschiedenen Spielen. In einer anschließenden 20-minütigen Taekwondo-Trainingseinheit staunten die Eltern nicht schlecht, wie anspruchsvoll selbst einfach erscheinende Übungen sein können.

In diesem Teil unterstützten die Kinder ihren Trainer Jörg Krieter, indem sie eifrig ihren Eltern die Übungen immer wieder vormachten und erklärten.

Bei der anschließenden Weihnachtsfeier erfreuten sich alle an den zahlreich gespendeten selbstgemachten Salaten, den heißen Würstchen vom Grill und dem weihnachtlichen Glühwein.

Mit Schwung geht es ins neue Jahr: Ab 14. Januar startet der Verein einen neuen Selbstverteidigungskurs für Erwachsene. Informationen erteilt Jörg Krieter unter der Telefonnummer 7 27 41 oder unter joerg.krieter@freenet.de

Startseite