1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Erster Test Samstag bei Vorwärts

  6. >

Rot Weiss Ahlen

Erster Test Samstag bei Vorwärts

André Fischer

Ahlen. „Die Jungs sind müde, ziehen aber top mit“, so das Fazit von RW-Coach Christian Wück nach der ersten Vorbereitungswoche. Seit Freitag ist er wieder mit an Bord. In den kommenden vier Wochen wird er zusammen mit „Co“ Bernd Heemsoth die Jungs auf das erste Pokalspiel gegen Nürnberg vorbereiten. An diesem Wochenende stehen gleich die beiden ersten Tests an. Am Samstag ist RW auf dem Lindensportplatz bei Vorwärts Ahlen zu Gast (16 Uhr), am Sonntag geht es ins benachbarte Sendenhorst (16 Uhr). „Das sind weitere Trainingseinheiten, mehr nicht“, sagt Wück, der sehen will, dass sein Team in Bewegung ist. Nur verletzten sollte sich niemand. Neben Kevin Großkreutz, Michael Wiemann und Nils Döring werden die Rot-Weißen auch ohne Martin Stahlberg (Verdacht auf Gehirnerschütterung) und Manuel Bölstler (Magen-Darm) bei der DJK antreten. „Alle anderen sollen aber Spielpraxis sammeln“, sagt Christian Wück.

Startseite