1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Es geht auch ohne Skerka

  6. >

Ahlener SG

Es geht auch ohne Skerka

Cedric Gebhardt

Ahlen. Vor guter einer Woche, am vorvergangenen Montag war es, da war der Wechsel von Tobias Skerka nach Bad Schwartau noch in der Schwebe. Bereits zu diesem Zeitpunkt meinte Diethard von Boenigk: „Wir haben auch so eine gute Truppe und werden die nötigen Punkte holen.“ Der ASG-Coach sollte angesichts eines überzeugenden 31:27-Erfolges in Varel Recht behalten. Eine Woche später befindet auch von Boenigk: „Wir haben gezeigt, dass wir auch ohne Tobi Skerka guten Handball spielen können.“

Dem ist (fast) nichts hinzuzufügen. Denn zu keiner Zeit geriet der Sieg der ASG in Varel in Gefahr. Nach einer formidablen ersten Hälfte waren die Weichen bei der ASG bereits auf Sieg gestellt, während die HSG noch das Gleis suchte, als der Zug schon längst abgefahren war.

Gerade in der ersten Hälfte bissen sich die Gastgeber an einem bärenstarken Jan Stochl die Zähne aus. „Die wussten gar nicht mehr so richtig, was sie machen sollten“, lachte sich Diethard von Boenigk ins Fäustchen. Ihn freute es, dass sein Keeper seinen Dienst mit für den Geschmack der HSG-Stürmer allzu vernichtender Präzision verrichtete. Wobei die Lorbeeren des Triumphs nicht allein Jan Stochl gebühren. Denn auch Sascha Bertow und insbesondere Karsten Ganschow brillierten in Varel. Beide glänzten mit acht Treffern. Mit der Zahl acht waren in Varel aber nicht ausschließlich positive Assoziationen verknüpft. Denn für die ASG setzte es auch acht (teilweise überzogene) Zeitstrafen. „Davon haben wir uns aber nie aus der Ruhe bringen lassen“, frohlockte Diethard von Boenigk. Erfreulich fand er auch die gute Auftritte von Rückkehrer André Kropp sowie Jonas Bagel, der auf der ungewohnten Position im Rückraum links eine gute Vorstellung bot.

Noch Luft nach oben hat hingegen Neuzugang Roel Adams, dem bei seinem Debüt gar ein Tor gelang. Dennoch befindet von Boenigk: „Er braucht noch Zeit.“ Anders die ASG. Mit ihr ist auch nach dem Weggang Skerkas fest zu rechnen.

Startseite