1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Expertenjury: Rheine und Saerbeck sind klimabewusst

  6. >

Archiv

Expertenjury: Rheine und Saerbeck sind klimabewusst

wn

Rheine / Saerbeck - Bocholt, Rheine und Saerbeck haben neben zwei anderen Kommunen die erste Runde im Wettbewerb „Aktion Klimaplus – NRW – Klimakommune der Zukunft“ gewonnen. Das teilte das NRW-Umweltministerium am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Eine unabhängige Expertenjury habe die Kommunen aus fast 60 Bewerbern ausgewählt. Die fünf Städte und Gemeinden erhalten nun jeweils 15 000 Euro Fördergeld vom Umweltministerium, um ein Klimaschutz- und Klimaanpassungskonzept zu erarbeiten und sich damit um den Titel der NRW-Klimakommune zu bewerben.

„Viele der teilnehmenden ländlichen Kommunen sind bereits sehr aktiv im Klimaschutz und in der Anpassung an den Klimawandel“, sagte Umweltminister Eckhard Uhlenberg am Donnerstag.

Die Vielzahl guter Bewerbungen und zukunftsweisender Ideen habe ihn und die Jury sehr überzeugt. Bei der Bewertung der eingereichten Kurzbewerbungen waren der Jury insbesondere die Realisierbarkeit, der innovative Charakter und die langfristige Ausrichtung der Klimastrategie wichtig.

Startseite