1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Feiern ohne Prinzenpaar

  6. >

Karneval im Kreis Steinfurt

Feiern ohne Prinzenpaar

Anton Janßen

Horstmar - „Wieder kein Prinzenpaar, aber einen starken Elferrat für die anstehende Karnevalssession der Gesellschaft Concordia“, resümiert das Komitee seine Vorbereitungen und ist sich sicher, dass es wieder sehr närrisch werden wird mit Büttnachmittag, Umzug, Kostümball und vielem mehr.

Einstimmen auf die närrischen Tage werden sich die aktiven Karnevalisten der Concorden bereits am kommenden Samstag (19. Februar) ab 20.11 Uhr im „Holskenbänd“. Das Komitee mit Georg Dreckmann, Mario Kölking, Dominik Pietroschek, Michael Ribbers und Jürgen Schulenkorf hat dafür abermals ein attraktives Programm erarbeitet. So wird ein Elferrat aus Vorstandsmitgliedern, ehemaligen Königen und Junggesellen - am Samstag werden sie vorgestellt - durch die närrischen Tage „führen“. Auch das Motto wird am Samstag beim Auftakt bekannt gegeben. Zudem erhalten die Besucher zahlreiche Informationen für den närrischen Fahrplan. Weiter wird das Komitee an diesem Abend über den Bütt-Nachmittag am 26. Februar (Samstag), über die Vorbereitungen für den Karnevalsumzug am 5. März (Samstag) mit anschließendem Kostümball erfahren und noch vieles Närrische mehr berichten. Und dann steigt - wie alle Jahre - eine tolle Party. Auf die freuen sich neben dem Komitee auch die Funken   Clarissa Kellers, Kristin Schwarze- Blanke,  Daniela Mollenhauer und    Judith Melzer.

Startseite