1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Feldmark-Triathlon ausgebucht

  6. >

Archiv

Feldmark-Triathlon ausgebucht

wn

Sassenberg. Mehr als vier Wochen vor dem Start am 4. August haben die Organisatoren des Sassenberger Feldmark-Triathlon die Meldetore geschlossen. 1 270 Meldungen, darunter 270 Frauen, haben einen Startplatz erhalten. „Damit sind wir voll im Soll und sehr zufrieden“, resümiert der Sassenberger Organisationschef Wilhelm Spieker.

„Die Kapazitätsgrenze ist so ziemlich ausgereizt, jetzt wollen wir in Ruhe die eigentlichen Aufgaben angehen und allen Teilnehmern sowie den zahlreichen Zuschauern einen optimalen und erlebnisreichen Triathlonwettbewerb bieten“, ergänzte er. Neben den zahlreichen Meldeeingängen aus dem heimischen Raum wird auch in diesem Jahr wieder ein großes nationales und internationales Teilnehmerfeld zum gewohnt bunten Bild der Begegnung beitragen.

Startseite