1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Freiwillige Feuerwehr

  6. >

yangoContent

Freiwillige Feuerwehr

wn

Große Helme, rote Autos, blinkendes Blaulicht und immer mit Vollgas unterwegs: Für viele Kinder ist Feuerwehrmann ein Traumberuf. Dabei ist der Einsatz bei der Feuerwehr häufig überhaupt kein Beruf, sondern Hobby: Besonders in kleineren Städten sind fast alle bei der Feuerwehr ehrenamtlich aktiv.

Sie haben also einen anderen Beruf und greifen nur in ihrer Freizeit zu Rettungsaxt und Wasserschlauch. Abends und am Wochenende üben sie für den Ernstfall, denn man muss eine ganze Menge können, um im Notfall helfen zu können. Wenn es tagsüber brennt oder ein Unfall geschehen ist, dürfen sie sich aber ausnahmsweise bei der Arbeit verabschieden und lossausen.

Startseite