1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Fünfte Jahreszeit hat begonnen

  6. >

Karneval im Kreis Steinfurt

Fünfte Jahreszeit hat begonnen

wn

Rheine. Wenn die Stadtwachtel nach Monaten karnevalistischer Abstinenz aus ihrem Schlaf erwacht und aus dem Brunnen des Falkenhofes empor steigt, zittert so mancher in der Emsstadt. Denn vor der Schelte der Stadtwachtel ist kaum einer sicher. So war es auch am Sonntag, als Franz-Josef Drees mit seinem traditionellen humoristischen Rückblick auf die zurück liegenden Monate die fünfte Jahreszeit in Rheine einläutete.

Zwar nimmt er in jedem Jahr auch die „große Politik“ auf’s Korn – mit viel größerer Spannung erwartet wird jedoch stets die Abrechnung mit lokalen Personen und Ereignissen. Ob Eschendorfer Bär, Jamaica im Rathaus, Umwandlung des Bauhofes, Sicherheit in der Innenstadt oder Massentlassungen bei Karmann: Die Stadtwachtel sparte am Sonntag nicht mit Kritik.

„Erst dachte ich, die wollen mich necken. Die FDP und die schwarzen CDUler Recken, entdeckten plötzlich nun ihr grünes Herz – ich hielt es erst für einen Scherz“, sagte Drees. Da sei wohl so, wie weiland aus dem Saulus plötzlich ein Paulus geworden sei.

Und ob die Anstalt Technische Betriebe für die Bürger etwas bringt, bezweifelte die Stadtwachtel. „In ein paar Jahren werden wir schlau, dann werden das die Bürger spüren, anhand der Müllabfuhrgebühren.“

Ein Lob hatte er dagegen für den nächtlichen Wachdienst auf der Matthiasstraße parat: „Geht man zu Nachtzeit in die Stadt, schnell kriegt man einen vor den Latz. Ein Wachdienst wurde engagiert, das doch mal ein gutes Ding“, meinte die Stadtwachtel.

Der Karnevalsauftakt am Falkenhof war zugleich auch eine der letzten Amtshandlungen des scheidenden Stadtprinzenpaares Rainer und Anja Niedoba. Beide werden noch in dieser Woche abgelöst.

Das Geheimnis, wer in dieser Session das närrische Zepter schwingt, wird am kommenden Mittwoch gelüftet. Bevor sie jedoch die Insignien ihrer Macht abgeben, feierten sie am Sonntag mit der Rheiner Narren im Kulturhaus den Beginn der Session.

Startseite