1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Giro: Beeindruckend hohes Tempo

  6. >

Giro News

Giro: Beeindruckend hohes Tempo

Ludger Warnke

Nottuln - Eigentlich ist es nur eine Sache von wenigen Minuten: Kaum waren die Radrennfahrer des Münsterland-Giro am Ortseingang Nottuln angekommen, waren sie im Prinzip auch schon wieder aus der Gemeinde raus. Mit beeindruckend hohem Tempo sind am Sonntag die Freizeit- und Profi-Fahrer des Giro durch die Baumberge-Gemeinde gerauscht. Beeindruckend war aber auch die große Zahl an Begleitfahrzeugen. Das Interesse der Bevölkerung war insgesamt eher verhalten. Möglicherweise lockte das schöne Wetter zu Ausflügen in andere Regionen. Dennoch: Dort, wo sich Bürger versammelt hatten, gab es immer wieder Anfeuerungsrufe und Applaus für die Rennsportler. Und im Ortskern sorgten Treffpunkt Jugendarbeit und ADFC für ein kleines Rahmenprogramm. Foto:

Startseite