1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Greisin stürzt mit Rollstuhl in Kanal

  6. >

Schwere Kopfverletzungen

Greisin stürzt mit Rollstuhl in Kanal

wn

Rheine. Eine 97-jährige Rheinenserin ist am Dienstagvormittag mit ihrem Rollstuhl unterhalb der Bodelschwinghbrücke in den Schleusenkanal der Ems gestürzt. Dabei zog sich die Frau nach Angaben der Polizei schwere Kopfverletzungen zu.

Die alte Frau war mit weiteren Bewohnern eines Seniorenheimes in Begleitung von Pflegekräften unterwegs. Letztere zogen die Frau gemeinsam mit Helfern der Feuerwehr und der Polizei aus dem Kanal. Warum die Frau gegen 11.05 Uhr auf die abschüssige, gepflasterte Uferbefestigung geriet und mit ihrem Rollstuhl hinabstürzte, ist noch unklar.

Startseite
ANZEIGE