1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Großer Pokal für Brügge/Lewe

  6. >

Tecklenburger Land

Großer Pokal für Brügge/Lewe

wn

-weß- Recke. Einen tollen Ausklang der Motorsportsaison 2007 feierte das Team Frank Brügge/Manfred Lewe.

In der Division 1 der Deutschen Berg-Meisterschaft fuhren die beiden Piloten den 5. Gesamtrang ein. Nach dem Pech von Manfred Lewe in Unterfranken, wo er an dritter Stelle liegend den Golf mit Ventilschaden abstellen musste, behielt Frank Brügge beim letzten Lauf in Mickhausen bei Augsburg die Nerven. Er fuhr bei diesem zur FIA-Europameisterschaft zählenden Lauf auf den 3. Rang unter 14 Teilnehmern und sicherte dem Team dadurch die noch fehlenden Meisterschafts-Punkte.

Wärhend der rauschenden Siegerehrung im Schwarzwald nahm das Team einen großen Pokal in Empfang. Über den Winter wird der Renngolf nochmals im Bereich Motor sowie Fahrwerk optimiert. Frank Brügge möchte ebenfalls seinen eigenen Golf mit Motorradzylinder-Kopf fertigbauen, so dass in der Saison 2008 teilweise beide Autos an den Start gehen können.

Startseite