1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Gullydeckel in Ibbenbüren ausgehoben

  6. >

Gefährlicher Eingriff

Gullydeckel in Ibbenbüren ausgehoben

Ibbenbüren. Auf der Fröbelstraße haben Unbekannte am Samstag zwischen 4 und 5.40 Uhr einen Gullydeckel ausgehoben. Das teilt die Polizei mit. Besonders für Radfahrer sei dadurch eine erhebliche Gefahr entstanden. Ein vorbeifahrender Autofahrer hatte den ausgehobenen Gullydeckel zufällig bemerkt. Der Mann sicherte die Gefahrenstelle mit seinem Auto ab, so dass niemand zu Schaden...

wn

Ibbenbüren. Auf der Fröbelstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Samstag, zwischen 4 und 5.40 Uhr, einen Gullydeckel ausgehoben. Das teilt die Polizei mit. Besonders für Radfahrer sei dadurch eine erhebliche Gefahr entstanden. Laut Polizei hatte ein vorbeifahrender Autofahrer den ausgehobenen Gullydeckel zufällig bemerkt. Der Mann sicherte die Gefahrenstelle mit seinem Auto ab, sodass niemand zu Schaden kommen konnte. Sachdienliche Hinweise zu dem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr erbittet die Polizei Ibbenbüren unter 05451/591-2715.

Startseite