1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Hallenmeisterschaft der D-Juniorinnen

  6. >

Archiv

Hallenmeisterschaft der D-Juniorinnen

wn

Fußball: Zum 16. Mal wird am Samstag die Hallenkreismeisterschaft der

D-Juniorinnen angepfiffen. 23 Teams bewerben sich um die Nachfolge von

Titelverteidiger GW Nottuln, der in eigener Halle das Endspiel nach Neunmeterschießen

gegen Union Wessum gewann. Wessum ist am Wochenende Gastgeber

der beiden ersten Vorrundenturniere. Die dritte Gruppe spielt am 14. Februar in der Vredener Rundsporthalle um die Tickets für die Endrunde, die eine Woche später

in Buldern ausgetragen wird.

Am Samstag in der Ahauser Vestertsporthalle treten ab 9 Uhr die

Mädchen von TuS Wüllen, Eintracht Stadtlohn, Westfalia Osterwick, Tornado Gescher, SV Heek, Arminia Gronau, Vorwärts Gronau und VfL Billerbeck an. Ab 14.15 Uhr sind die Teams von Adler Buldern, GW Nottuln, ASC Schöppingen, Union Wessum, FC Marbeck, DJK Rödder und Turno Darfeld am Ball.

Startseite