1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Haustiere in Ruhe aussuchen

  6. >

yangoContent

Haustiere in Ruhe aussuchen

wn

Ein Hündchen unterm Christbaum: Wie süüüß! Viele Kinder wünschen sich ein Haustier zu Weihnachten. Manche Tierschützer finden aber, dass das keine gute Idee ist. Es sei viel besser, erst nach dem Trubel der Weihnachtstage etwa in ein Tierheim zu gehen und sich seinen neuen Mitbewohner in Ruhe auszusuchen. Das sagt zum Beispiel Heinz Paula vom Tierschutzverein Augsburg. Schließlich sollen Kinder mitentscheiden können, welches Tier ins Haus einzieht - und nicht einfach eines unterm Baum finden, das sie vielleicht gar nicht wollen. Das Haustier und seine neuen Besitzer sollten außerdem viel Zeit haben, um sich kennenzulernen. „Das ist im Trubel der Weihnachtsfeiertage nicht möglich und führt nur zu doppeltem Stress für das Tier“, sagt Heinz Paula.

Startseite