1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Herbe Enttäuschung für CDU

  6. >

Bremer Bürgerschaftswahl

Herbe Enttäuschung für CDU

Bremen - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat eine „schmerzhafte Niederlage“ der Union bei der Bremer Bürgerschaftswahl am Sonntag eingeräumt. Die Prognosen vom Abend seien eine „herbe Enttäuschung“, sagte Gröhe in der ARD. Er betonte: „Es ist schwer, Volkspartei in einer Großstadt zu sein.“ Es bedeute für die CDU auch in Zukunft eine besondere Herausforderung, „gerade an...

wn

Bremen - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat eine „schmerzhafte Niederlage“ der Union bei der Bremer Bürgerschaftswahl am Sonntag eingeräumt. Die Prognosen vom Abend seien eine „herbe Enttäuschung“, sagte Gröhe in der ARD. Er betonte: „Es ist schwer, Volkspartei in einer Großstadt zu sein.“ Es bedeute für die CDU auch in Zukunft eine besondere Herausforderung, „gerade an ihrer Großstadtkompetenz weiter zu arbeiten“. Eine realistische Chance für eine Koalition der CDU unter Führung der Grünen habe es nicht gegeben, sagte Gröhe. „Es fehlte eine reale Wechselperspektive“, dies habe sich auch in der schwachen Wahlbeteiligung niedergeschlagen.

Startseite