1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Herberns A-Junioren heute in Marl

  6. >

Archiv

Herberns A-Junioren heute in Marl

Fußball: Die A-Junioren des SV Herbern bestreiten am heutigen Mittwoch um 19 Uhr das Nachholspiel bei der SpVg Marl. Auf dem Papier ist das eine leichte Aufgabe, denn der Gastgeber liegt mit einem mickrigen Pünktchen am Tabellenende der...

wn

Fußball: Die A-Junioren des SV Herbern bestreiten am heutigen Mittwoch um 19 Uhr das Nachholspiel bei der SpVg Marl. Auf dem Papier ist das eine leichte Aufgabe, denn der Gastgeber liegt mit einem mickrigen Pünktchen am Tabellenende der Bezirksliga. Das Hinspiel gewannen die Herberner zweistellig mit 10:1. „Es sieht so aus, als ob man sich die Punkte in Marl nur abholen muss. Aber diese Haltung ist gefährlich“, warnt Werner Bußmann seine Truppe davor, die Marler zu unterschätzen. „Ich hoffe“, sagt der SVH-Trainer, „dass die Mannschaft ordentlich zur Sache geht. Dann nimmt sie auch die Punkte mit.“ Nach der 2:4-Niederlage am vergangenen Sonntag bei Westfalia Gemen ist der Meisterschaftszug für die Herberner wohl abgefahren. „Aber es ist ein lohnenswertes Ziel, in dieser Liga Zweiter zu werden“, findet Bußmann und nennt die Vizemeisterschaft - nur der Meister steigt auf - als Saisonziel. Verzichten muss der SVH neben Janis Leenders (Bundeswehr) auf Dennis Närdemann. Der Kapitän hatte sich beim Skifahren den Arm gebrochen.

Startseite