1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Höhepunkt war das Büfett

  6. >

Archiv

Höhepunkt war das Büfett

wn

Dreierwalde. Die Projekttage an der St.-Anna-Grundschule sind stets ein Highlight im Schülerleben. Gastierte im vergangenen Jahr ein Zirkus, wo sich die Kinder als Artisten versuchten, lernten die Kinder in diesem Jahr alles über Gesundheit. Dabei behandelte jede Jahrgangsstufe ein eigenes Thema während der drei Tage.

Höhepunkt am letzten Tag war sicherlich das gemeinsame Frühstücksbüfett, das in der Aula der Grundschule aufgebaut war und von den Landfrauen unter Federführung von Elisabeth Löcken vorbereitet wurde. Aber auch viele Mütter waren bei dem Großfrühstück im Einsatz. Das Brot hatten die Landfrauen gebacken, eine Bäckerei spendierte Brötchen und ein Lebensmittelmarkt Obst und Gemüse.

Alle Kinder waren begeistert von dem Angebot und eine Lehrerin meinte, auch Kinder, die sonst in den Pausen nichts essen, zeigten auf einmal guten Appetit. Verständlich auch der Wunsch eines Schülers: „Solch ein Frühstück sollte es mindestens einmal im Monat geben.“

Startseite