1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. HSG-Reserve in der Favoritenrolle

  6. >

Archiv

HSG-Reserve in der Favoritenrolle

wn

-mo- Drensteinfurt. Zwei Mannschaften von DJK Sparta Münster wurden bereits von der HSG-Herrenreserve geschlagen, und am kommenden Samstag um 18.30 Uhr trifft sie auf die vierte Sparta-Mannschaft. Als Gastgeber in der Drensteinfurter Dreingau-Halle möchte die Handball-Mannschaft um Trainer Andreas Zimmermann den nächsten Sieg einfahren. Schaut man sich die Tabelle der ersten Kreisklasse an, so sollte dies ein einfacher Sieg werden. Die HSG geht als noch ungeschlagene Mannschaft in die Partie gegen die bisher sieglosen Spartaner. Trainer Zimmermann warnt jedoch seine Spieler vor Überheblichkeit und Leichtsinn. In der laufenden Trainingswoche möchte er seine Jungs so fit machen, dass auch mal ein deutlicher Sieg erspielt werden kann. Auch wenn auf Grund des Feiertages eine Trainingseinheit fehlt, so sind die HSG-Spieler hochmotiviert und hoffen auf den Sieg. Dabei schauen sie auch gespannt auf das Spitzenspiel zwischen dem TV Telgte und SW Havixbeck. Sollte die Mannschaft aus Telgte Federn lassen, so kann die Zimmermanntruppe mit einem Sieg am Wochenende Tabellenführer werden.

Startseite