1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Idyllische Flusslandschaften

  6. >

Emsland Content

Idyllische Flusslandschaften

wn

Über 300 Kilometer erstreckt sich der gut ausgebaute Radweg Emsland-Route durch die wunderschöne und idyllische Flusslandschaft der Ems und zeigt dabei alles, was die Region im Nordwesten Deutschlands zu bieten hat.

Der beliebte Rundkurs führt vom münsterländischen Rheine bis hinauf ins maritime Papenburg und zurück über den traditionsreichen Hümmling ins Südliche Emsland. Landschaftlich führt die Fahrrad-Reise durch sattgrüne Wiesen und weite Felder, durch geheimnisvolle Moore und malerische Wälder, ohne große Steigungen überwinden zu müssen. Überraschend tauchen pittoreske Winkel mit romantischen Mühlen oder mystischen Großsteingräbern auf, während hinter der nächsten Wegbiegung ein hochherrschaftliches Anwesen den Blick auf sich ziehen vermag.

Die Emsland Touristik bietet spezielle Touren auf der Emsland-Route an. Für jeden Radfahrtyp findet sich hier das richtige Programm. Die „Schnupper-Tour“ ist eine kurze Rundfahrt für Anfänger oder Radfahrer, die nur ein Wochenende in der reizvollen Region verbringen möchten. Auf der „Emsland-Route – Der Klassiker“ kommt der Fahrradfreund auf seine Kosten und passiert auf der mehrtägigen Tour alle Sehenswürdigkeiten des Emslandes wie die weltbekannte Meyer Werft in Papenburg, das Barockschloss Clemenswerth in Sögel oder auch den ErlebnisparkEmsflower in Emsbüren.

Weitere Informationen bei der Emsland Touristik unter 0 59 31 / 44 22 66 oder www.emsland.com

Startseite