1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Im Herzen des Dorfes angekommen

  6. >

Nachrichten

Im Herzen des Dorfes angekommen

wn

Dolberg - Der Landschaftslauf in Dolberg zieht um. Statt am Sportplatz auf der Heessener Straße werden die Läufer und Walker am 21. Juni im Zentrum des Dorfes willkommen geheißen.

Nun ist die Veranstaltung also dort angekommen, wo sie hingehört: Im Herzen des Dorfes und ihrer Einwohner. Denn in den vergangenen fünf Jahren haben die Mitglieder des Lauftreffs der Spielvereinigung Dolberg eine tolle Leistung vollbracht. Aus einer kleinen Veranstaltung zum Jubiläum des Vereins machten sie einen Volkslauf, zu dem im vergangenen Jahr über 150 Personen kamen. Es ist nicht zu erwarten, dass diese Beliebtheit abreißt, wenn die Veranstaltung in den Dorfkern zur Kirchstraße umzieht. Schließlich ist dieser Umzug mit einigen Vorteilen verbunden.

So wird die gesamte Veranstaltung zentralisiert. Der Start- und Zielbereich befindet sich nun direkt an den Duschen, Umkleiden und dem Platz für die Siegerehrung. Zudem haben die Zuschauer bessere Möglichkeiten, dem Laufgeschehen zu folgen, da sie es hautnah miterleben. Für die Läufer wird außerdem interessant sein, dass im Ortskern mehr Zuschauer zu erwarten sind, die sie anfeuern und zu Höchstleistungen treiben. Am sportlichen Angebot verändert sich allerdings nichts. So beginnt der Wettkampf am Sonntag, 21. Juni, mit dem Bambinilauf um 10 Uhr. Hier müssen 600 Meter bestritten werden. Anschließend folgt um 10.15 Uhr der Zwei-Kilometer-Lauf für die Schülerklassen. Um 10.35 Uhr werden alle Altersklassen auf die fünf Kilometer geschickt, bevor um 11.30 der Zehn-Kilometer-Lauf gestartet wird, der auch für den Kreis Beckum-Cup zählt. Zeitgleich können sich die Walker und Nordic Walker auf fünf Kilometern messen. Meldungen können bereits abgegeben werden, per E-Mail an lauftreff.dolberg@gmx.de oder telefonisch unter 0 23 88/ 24 96.

Startseite