1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Im Zweifel hilft ein Streitschlichter

  6. >

yangoContent

Im Zweifel hilft ein Streitschlichter

wn

Was tun, wenn bei einem Streit keiner nachgeben will? „Manchmal hilft eine Pause, damit die Wut verrauchen kann“, empfiehlt Streit-Fachmann Johannes M. Becker. Doch am Ende bringt auch Schweigen nichts. Stattdessen muss man mit dem anderen reden.

Wem das schwerfällt, kann sich eine dritte Person dazuholen. Solche Menschen nennt man Streitschlichter.

„Freunde, Lehrer oder Eltern sind dafür meist nicht so gut“, findet Becker. Sie stehen meist auf der Seite von einem der Streitenden.

Besser sei deswegen jemand, der beide Positionen gleich gut oder gar nicht kenne.

Ganz wichtig ist auch, sich an einem neutralen Ort zu treffen. Also nicht bei sich zu Hause.

Startseite