1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. ISV-Reserve unterliegt Kinderhaus

  6. >

Archiv

ISV-Reserve unterliegt Kinderhaus

Henning Meyer

Tecklenburger Land. Zwei Niederlagen gab es für die Landesliga-Handball-Mannschaften aus dem Tecklenburger Land am Wochenende. Nur Reckes Damen gewannen.

In der Damen-Landesliga musste sich die ISV gegen den Tabellenzweiten TSG Harsewinkel mit 12:20 geschlagen geben. Dabei wusste die Mannschaft von Trainer Dirk Bohmann vor allem in der Abwehr durchaus zu gefallen. Allerdings war der Angriff bei 28 fehlwürfen, davon vier Siebenmeter zu schwach. „Wir waren zu wenig clever“, so Bohmann.„Wir haben aber auch gegen einen guten gegner verloren, der im Angriff dynamischer war als wir, nicht so statisch.“ A-Jugend-Torhüterin Veronika Grolle, die in der zweiten Halbzeit spielte, hielt drei Siebenmeter. Tore: Keller (4/4), J. Hoppe, Schmidt (je 2), Mersch, Grewe, Karisch, Konnemann (je 1).

Die Damen des TuS Recke haben einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Gegen den BSV Roxel gab es einen 25:23-Sieg, schon zur Pause stand es 13:11.

Startseite