1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Jazz-Frühschoppen zum Muttertag am Flughafen Münster/Osnabrück

  6. >

FMO Nachrichten

Jazz-Frühschoppen zum Muttertag am Flughafen Münster/Osnabrück

wn

In diesem Jahr hat sich der Flughafen Münster/Osnabrück zum Muttertag am Sonntag, 10. Mai 2009, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In der Zeit von 11 bis 16 Uhr findet im Flughafenterminal ein Jazz-Frühschoppen mit der MARTY SYMANS JAZZBAND aus Münster statt. Die erfahrenen Vollblutmusiker sorgen mit Dixieland-, Swing- und Jazzrhythmen für Stimmung und gute Laune bei Jung und Alt. Neben dem Hörgenuss kommt natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Die Stockheim-Flughafengastronomie verwöhnt ihre Gäste je nach Geschmack mit herzhaften Speisen und kühlen Getränken oder mit Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen. Für Kurzweil sorgt außerdem ein kleines Rahmenprogramm. Kostenlose Flughafenführungen gewähren allen interessierten Besuchern einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Flughafens. Und auch die kleinen Gäste kommen ganz auf ihre Kosten: eine Hüpfburg, Kinderschminken und ein kunterbuntes Spielmobil lassen keine Langeweile aufkommen. Künstlereinlagen vom GOP-Varieté Münster runden das bunte Unterhaltungsprogramm ab. Und – passend zum Tag - wird unter allen anwesenden Müttern ein Flug mit Air Berlin vom FMO nach Rom für zwei Personen verlost. Ein weiteres Highlight sind die 30-minütigen Rundflüge mit Cirrus Airlines. Um 14.30 Uhr, 15:30 Uhr und 16:30 Uhr (unverbindliche Flugzeiten) hebt ein Flieger vom Typ Dornier 328 mit 31 Sitzplätzen ab. Für nur 69 € pro Person kann man das Münsterland einmal aus der Vogelperspektive betrachten. Information und Buchung unter Tel. 01 80/55 44 005 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz). Sofern am Tag selbst noch Plätze verfügbar sind, können die Rundflüge auch vor Ort am Cirrus Airlines-Ticketschalter im Abflugterminal gebucht werden. Und für alle Jazzfans mit Fernweh haben die zahlreichen Reisebüros am FMO sicher das Richtige für den nächsten Urlaub im Angebot. Vorbeischauen lohnt sich! Der Eintritt im Terminal ist frei. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden. Wir empfehlen die beiden Parkhäuser P A und P B für 2 €/Stunde.

Startseite