1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Jeder will doch schön sein – jeder?

  6. >

yango Buchtipps

Jeder will doch schön sein – jeder?

Dorle Neumann

Was für eine beklemmende Vorstellung: Tally lebt in einer Welt, in der alle nach ihrem 16 Geburtstag operiert werden, damit sie dem Schönheitsideal entsprechen und glückliche Bürger werden können. Individualität ist nicht gefragt – schön ist, wer so aussieht wie alle anderen auch. Aus einer „Ugly“ wird dann eine von allen akzeptierte „Pretty“.

Scott Westerfeld macht aus dieser Geschichte einen spannenden Roman mit vielen nachdenklichen Momenten. Tally lernt nämlich wenige Tage vor ihrem 16. Geburtstag ein Mädchen kennen, das sich der Anpassung widersetzt und in den geheimnisumwitterten Ort Smoke flüchtet. Und Tally wird nun vom Regime erpresst: Nur wenn sie Smoke enttarnen kann, wird sie eine „Pretty“. verzweifelt macht sie sich auf die gefährliche Suche – und erlebt mehr als eine Überraschung am Ziel.

Absolut lesenswert und gegen jeden Schönheitswahn!

Scott Westerfeld: Ugly – verlier nicht dein Gesicht / Pretty – erkenne dein Gesicht. Carlsen-Verlag, Hamburg. jeweils 430 Seiten, 12.90 Euro (ab 13)

Startseite