1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Jugendliche festgenommen: Kripo klärt Einbruchserie in Bocholt auf

  6. >

Region Bocholt

Jugendliche festgenommen: Kripo klärt Einbruchserie in Bocholt auf

wn

Bocholt - Eine Serie von Einbrüchen und Fahrraddiebstählen in Bocholt hat die Kriminalpolizei nach eigenen Angaben aufgeklärt. Die Ermittler nahmen jetzt neun mutmaßliche Täter aus Bocholt und Rhede fest, allesamt jung: acht Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren sowie einen 22-Jährigen. Wie die Polizei berichtet, wurden zwischen Juli und August dieses Jahres bei zwei Einbrüchen in einem Fahrradzubehörgeschäft und einem Einbruch in einem Freizeit- und Militärartikelmarkt Diebesgut in einer Höhe von mehreren Tausend Euro entwendet. Dei Ermittler untersuchten daraufhin mehrere Wohnungen. Dabei kam dann nicht nur das Diebesgut aus den Einbrüchen zu Tage, die Kriminalpolizei fand auch drei hochwertige Mountainbikes. Die Räder, die aus Fahrraddiebstählen stammten, wurden zwischenzeitlich an die Eigentümer übergeben. Auch ein Großteil des aufgefundenen Diebesgutes konnten die Ermittler zuordnen und den Besitzern wieder aushändigen. In ihren Vernehmungen bei der Kripo gaben die jungen Diebe die Taten zu. Einige seien der Polizei nicht unbekannt, heißt es im Bericht. Gegen alle Tatverdächtigen wurden Strafverfahren eingeleitet.

Startseite