1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Klaas überzeugt in Frankfurt

  6. >

Archiv

Klaas überzeugt in Frankfurt

wn

Reiten: Ann-Christin Klaas (LZRFV Gronau) startete beim internationalen Turnier in der Frankfurter Festhalle – und das mit beachtlichem Erfolg. In der weihnachtlich geschmückten Halle vor einer beeindruckenden Kulisse ging sie mit zwei Pferden in verschiedenen Springen je drei Mal an den Start. In sechs Prüfungen blieb sie fünf Mal fehlerfrei. Auf dem achtjährigen Attache startete sie in den Springen der internationalen S-M-L-Tour über 1,15 m. Am Donnerstag erreichte sie hier den dritten Platz, am Freitag blieb sie ebenfalls fehlerfrei, aufgrund ihrer Zeit wurde sie aber nur Siebte. Schneller war sie wieder am Samstag und verdiente sich Platz fünf. Auf Landettico startete Klaas in den S*-Springen über 1,40 m und konnte sich nach ihren Erfolgen von Oldenburg über ihre nächste S-Platzierung freuen: Es wurde der fünfte Platz. Auch mit diesem Pferd lieferte sie am zweiten Tag noch eine Nullrunde ab. Genau wie auf Attache landete sie auf Rang sieben, was nicht ganz für die Platzierungsränge reichte. Trotzdem durfte sich die Amazone sehr über die Leistung ihrer beiden Pferde freuen, die in Frankfurt sehr konstant gesprungen sind.

Startseite