1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Krankheit lässt Kastanien welken

  6. >

Archiv

Krankheit lässt Kastanien welken

wn

Münster. Die weiß- und rotblühende Rosskastanie in NRW leiden unter einer neuen Krankheit. Das teilte die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen gestern mit. Am Stamm und an den Ästen treten einzelne blutende Stellen sowie Risse und Dellen auf. Das Laub ist heller, mit zunehmender Erkrankung welken einzelne Äste und ganze Bäume, die später absterben.

Betroffen sind sowohl junge Bäume als auch jahrzehntealte Bestände mit großem Stammumfang. Die Symptome wurden an einzelnen Bäumen in Privatgärten, aber auch in Alleen und Parks beobachtet. Als Krankheitserreger haben die Experten der Kammer Bakterien ausgemacht. Herkunft und Ausbreitungswege der neuen Krankheitserreger seien unbekannt.

Startseite