1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Lagerdrama

  6. >

Mitten im Sturm

Lagerdrama

wn

Über das Dritte Reich gibt es, vom Groß-Epos bis zur Farce, zahllose Filme - über die stalinistischen „Säuberungen“ fast keine.

Begrüßenswert also, dass sich Regisseurin Marleen Gorris (Oscar für „Antonias Welt“) dem Thema jetzt nähert, indem sie die Erinnerungen der sowjetischen Autorin Evgenia Ginzburg verfilmt.

Emily Watson aber als stolze Literatin, die mit Puschkin und Mandelstam gegen das Graue anrezitiert, ist durchweg grandios - letztlich aber der einzig ausreichende Grund, sich dieses doch sehr durchwachsene Lagerdrama anzusehen.

Startseite