1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Liebenswert und charmant

  6. >

Karneval in Münster

Liebenswert und charmant

Jennifer von Glahn

Münster - Das Zepter der Freude gehört eindeutig in ihre Hände, denn Moni I. Nieswandt wusste sich beim Sessionsrepräsentantenfrühschoppen der KG Bremer Platz mit viel Humor in Szene zu setzen.

Als Sessionsrepräsentantin der Gesellschaft habe sie viel mit dem komplizierten Titel zu kämpfen gehabt. „Da bekommt man mitunter eine Identitätskrise“, scherzte Nieswandt und lobte die Karnevalisten vom Bremer Platz voller Anerkennung in ihrer Ansprache. „Ihr seid einige der wenigen Gesellschaften, die es Frauen ermöglichen, in zentraler Position am karnevalistischen Leben in Münster teilzunehmen.“

Präsident Michael Kaup war sichtlich gerührt über so viel Lob, das typisch für Moni Nieswandt sei. Schließlich zeigten die übergroßen Plakate der Repräsentantin nur liebevolle Worte. „Außergewöhnlich, wunderbar, liebenswert und charmant“ finden die Karnevalisten vom Bremer Platz ihre Sessionsrepräsentantin.

Startseite