1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Mann zeigt sich in schamverletzender Weise

  6. >

Archiv

Mann zeigt sich in schamverletzender Weise

wn

Ahaus - Am Donnerstagabend stand eine 20-jährige Gronauerin am Ticketschalter des Ahauser Bahnhofes. Als sie sich umdrehte, bemerkte sie einen bislang unbekannten Mann, der sich ihr in Scham verletzender Weise zeigte. Als sie in Richtung Bahnhofsgaststätte flüchtete, ging die Person in Richtung Parkplätze. Bei der Person handelt es sich um einen ca. 21 Jahre alten Mann, ca. 185 cm groß, der Körperbau war nach Angaben der Geschädigten dünn. Der Mann hatte kurze dunkelblonde gegelte Haare. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Jacke, blaue Jeans und Sportschuhe.

Hinweise bitte an die Polizei in Ahaus, Tel.: 02561/9260.

Startseite